Aktuelles

Sponsoringprojekt der Stadtwerke Lüdenscheid "Wir.Vereint"

Wir haben uns beim aktuellen Sponsoring-Projekt der Stadtwerke Lüdenscheid beworben. Wenn Ihr Kunden der Stadtwerke seid oder im Freundes- und Bekanntenkreis jemanden habt, der Kunde dort ist, stimmt bitte für die Tennisabteilung von TuRa Eggenscheid ab, damit wir unseren Spielplatz im nächsten Jahr erweitern oder sogar erneuern können.

Unter folgendem Link findet ihr unser Projekt:
https://sponsoring.swls.de/voting/2021/let-s-play-tennis-bewegungsraeume-fuer-die-kleinsten-sanierung-m/

Um abstimmen zu können, müsst Ihr Euch allerdings zuerst einen sogenannten "Voting Code" erzeugen. Den bekommt Ihr wiederum unter folgendem Link:
https://www.stadtwerke-luedenscheid.de/votingcode/

Alternativ könnt ihr auch einfach den Code aus dem aktuellen Brief der Stadtwerke eingeben.

Die Aktion endet bereits am 24.11.2021 um 12 Uhr.

 

Vielen Dank für Eure zahlreiche Unterstützung schon im Voraus!

 

Stadtwerke Sponsoring 2021 Wir 2  Stadtwerke Sponsoring 2021 Wir 3 

Stadtwerke Sponsoring 2021 Wir 4  Stadtwerke Sponsoring 2021 Wir 1

 

 

 

O' zapft is – TuRaner feiern Oktoberfest

Am Samstag, den 25.09.2021 strahlte das Tennisvereinsheim wieder in blau-weißen Farben und es duftete nach deftigem Essen.

Oktoberfest 25.09.2021 28 

Um 13.00 Uhr eröffnete die Vorstandsvorsitzende Nadine Balz das TuRaner Oktoberfest und bedankte sich herzlich bei der Organisatorin Monika Grünig. Diese hatte mit fleißigen Helfern das Vereinsheim zünftig geschmückt, sodass ein kleines Stück Bayern am Dickenberg zu sehen war.

Nachdem die ersten Bierkrüge zum Anstoßen in den strahlendblauen Himmel gestreckt worden waren, konnte das Buffet erstürmt werden. Neben Brezeln konnten sich die Gäste an Krustenbraten, Grillhaxe, Leberkäse, bayrischer Weißwurst, Schinkenmettwurst, Sauerkraut, Bohnen, Bratkartoffeln und Kartoffelgratin erfreuen. Sicherlich blieb an diesem Tag kein Bauch ungefüllt.

Jung und Alt, von 94 Jahren bis hin zu einem Jahr, genoss es endlich wieder gemütlich beisammen zu sein und das Vereinsheim mit klirrenden Gläsern, klapperndem Besteck, Geplauder und bayrischen Klängen erfüllen zu lassen. So wurde gemeinsam gegessen und getrunken, bis der Mond über dem Dickenberg leuchtete.

Zum Abschluss gilt es noch einmal ein großes Dankeschön an Monika Grünig und ihren Helfern für die Organisation auszusprechen!

Oktoberfest 25.09.2021 05Oktoberfest 25.09.2021 12

Weitere Fotos von unserem Oktoberfest findet ihr in der Galerie.

 

Herren 65 TuRa Eggenscheid sichern Klassenerhalt in der Verbandsliga

(ein Bericht von Jürgen Blankenberg)

Durch den 4:2 Sieg am Mittwoch gegen SuS Oberaden haben die Senioren vom Dickenberg den Verbleib in der Verbandsliga sichergestellt.
Nach einer 2:0 Führung im ersten Durchgang konnten die Gäste im zweiten Einzeldurchgang auf 2:2 stellen, doch durch die beiden Siege im Doppel
gewannen die Eggenscheider am Ende verdient.
Besonders hervorzuheben ist der kämpferische Einsatz von Wilfried Nübold. Er verletzte sich im ersten Satz des Doppels am Knie, spielte jedoch
unter Schmerzen weiter und siegte an der Seite von Udo Pingel.

Verbandsliga Glückwunsch

 

 

 

 

TuRa Oktoberfest am 25.09.2021

Save the date – 25. September 2021

O’zapft is!

2021 09 25 Einladung Oktoberfest

 

 

 

Bittere Niederlage für die Herren 60 von TuRa Eggenscheid

(ein Bericht von Jürgen Blankenberg)

Nach vielen Jahren, ausschließlich in der Verbands- oder sogar Westfalenliga, steht für die Cracks vom Dickenberg der Abstieg in die SWL fest.
In einem spannenden Match gegen die Gäste aus Dortmund-Applerbeck mussten 5 der 9 Spiele im Match Tiebreak entschieden werden.
Der Sieg für die Gäste, die erstmals in dieser Saison in Bestbesetzung antraten, war am Ende verdient.
Einen Schatten auf die sonst sportlich-faire Begegnung warf das Verhalten der Nummer 4 der Gäste. Dieser hatten seine Emotionen nicht im Griff
und musste von seinem Mannschaftskapitän mehrfach ernsthaft ermahnt werden. Wolfgang Labrenz ließ sich durch das Verhalten nicht aus dem
Konzept bringen und gewann das Spiel noch im Match Tiebreak.
Für die kommende Saison ist das Ziel der Eggenscheider der sofortige Wiederaufstieg.

Vorentscheidung um den Abstieg aus der Verbandsliga für die Herren 65 am kommenden Mittwoch

Ein Sieg am Mittwoch gegen die Gäste aus Bergkamen-Oberaden könnte die Weichen schon in Richtung Klassenerhalt stellen.
Nach dem Abstieg der Herren 60 möchte der fast identische Kader zumindest eine Senioren Mannschaft in der Verbandsliga für Eggenscheid halten.