Jugend Aktuelles

Flyer Fußball Jugend

 

2020 Wir suchen Dich Flyer neu konvertiert 1

Fussball-Mannschaftstraining beginnt wieder!

Fußball Kinder
 
Es geht wieder los! Auf diese Aussage haben alle Fussballer gewartet.

Den Auftakt machen ab Mittwoch (03.Juni 2020)  die Senioren. Ab Donnerstag (04.Juni 2020) dürfen auch die Nachwuchsmannschaften zu den gewohnten Zeiten ran. Natürlich unter Berücksichtigung der Empfehlungen zur Wiedereröffnung des Sportbetriebs im Rahmen der Corona-Pandemie durch den Landessportbund Nordrhein-Westfalen. Die Umsetzungen werden durch die Trainer und Betreuer vermittelt.

Wichtig ist, dass die Umkleidekabinen nicht genutzt werden dürfen. Lediglich der Toilettentrakt steht zur Verfügung. Auf dem Platz werden Kleingruppen von maximal 10 Spielern gebildet. Verteilt auf den vier Spielfeldvierteln.

Zur Vermeidung von Verletzungen, bedingt duch die lange Trainingspause, werden die ersten Einheiten an die Gegebenheiten angepasst.

Vor und nach der Trainingseinheit ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen! Da keine Möglichkeit zum Umziehen besteht, sollten die Sportler bereits in der notwendigen Sportbekleidung (die Stollenschuhe können vor Ort angezogen werden) anreisen.

Gästen und Zuschauern/Zuschauerinnen ist der Zutritt zur Sportanlage grundsätzlich nicht gestattet. Kinder unter 14 Jahren dürfen (nicht müssen) durch eine Person begleitet werden.

Bitte arbeitet alle daran die Hygienemaßnahmen erfolgreich zu gestalten.

Bleibt gesund.

Nachwuchstrainerteam für die Saison 2020/2021 steht!


Für die Saison 2020/2021 - wann immer diese tatsächlich beginnen wird - vermeldet TuRa die Vervollständigung des Trainerteams. Die Nachwuchsmannschaften werden von folgenden Trainern betreut:

Bambini (Jahrgang 2014 und jünger)

David Seifert (Tel.: 0152 / 54743658)

Svenja  Brandt 
   F-Jugend (Jahrgänge 2012/2013)

David Seifert (Tel.: 0152 / 54743658)

André Brandt 
   E2-Jungend (Jahrgang 2011)

Rene Gsodam (Tel.: 0170 / 8432990)

Toni Sieber 
         

E1-Jugend (Jahrgang 2010)

Michael Better (Tel.: 0163 / 2180429)

Daniel Better

 

 D-Jugend (Jahrgänge 2008/2009)

Memet Yamak (Tel.: 0170 / 2828887)

Ilja Blatancic

  C-Jugend (Jahrgänge 2006/2007)

Rüdiger Dorau (Tel.: 0151 / 11118100)

Uwe Dittert

Mirko Deckert

Matthias Baumgarten
 
 

Turnier in Nachrodt

2020 Turnier Nachrodt 02

Jugend wird Zweiter in Nachrodt

Am Samstag nahm die F-Jugend-Mannschaft von TuRa an einem Hallenturnier in Nachrodt teil und belegte am Ende einen verdienten zweiten Platz.

Zunächst bekamen alle Mannschaften zu Turnierbeginn drei Punkte "geschenkt", da RW Lüdenscheid keine Mannschaft stellen konnte und am Turnier nicht teilnahm. Im ersten Spiel traf man direkt auf den Gastgeber Spvgg Nachrodt. Diese zeigten sich als gute Gastgeber und TuRa gewann mit 3:0. Danach traf man auf die SV Boele-Kabel (aus Hagen). Am Ende trennte man sich mit einem 1:1-Unentschieden.  Gegen Fortuna Hagen zeigte man sich wieder treffsicherer und gewann erneut mit 3:0. Danach ging es gegen den FC Iserlohn I. Trotz guter Chancen für beide Teams traf keine der beiden Mannschaften. Somit trennte man sich mit 0:0. Gegen den SV Deiligenhofen-Sundwig kam es quasi zum Endspiel. Erneut hatten beide Mannschaften den Sieg "auf dem Fuß". Erneut konnte keine Mannschaft einen Treffer erzielen. Im abschließenden Turnierspiel traf man auf die zweite Mannschaft des FC Iserlohn. TuRa zeigte sich treffsicher und gewann am Ende mit 4:0. In der Endabrechnung belegte der SV Deilinghofen-Sundwig den ersten Tabellenplatz mit 16 Punkten.  Danach folgt TuRa mit 15 Punkten, vor dem FC Iserlohn I mit ebenfalls 15 Punkten.

1. SV Deiligenhofen-Sundwig 16 Punkte
2. TuRa Eggenscheid 15 Punkte
3. FC Iserlohn I 15 Punkte

2020 Turnier Nachrodt 01

2020 Turnier Nachrodt 03

2020 Turnier Nachrodt 04

Hallenkreismeisterschaft Schalksmühle

Hallenkreismeisterschaft 2020

 F-Jugend zieht in die Endrunde Gold der Hallenkreismeisterschaft ein

Samstag 15.02 nahmen die beiden F-Jugend-Mannschaften von TuRa an der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft in Schalksmühle mit unterschiedlichem Erfolg teil. Die erste Mannschaft zog in die Endrund Gold ein, während die zweite Mannschaft sich  mit der Bronze Runde begnügen muss .

Bereits im ersten Spiel trafen die beiden Mannschaften aufeinander. Die "Erste" erspielte sich einen klaren 6:0 Erfolg. Danach traf die erste Mannschaft auf die Erstvertretung von RW Lüdenscheid. Obwohl man Feldüberlegen war, vergaß man das Toreschiessen. So konnte RWL einen Konter zum 1:0-Sieg nutzen. Gegen die zweite Mannschaft des SC Plettenberg konnte man wieder in die Erfolgsspur zurück finden und gewann mit 3:0. Danach traf man auf RW Lüdenscheid IV. TuRa machte erneut das Spiel, konnte den Ball aber nicht im Tor unterbringen. Die Abwehr konnte alles klären, so blieb es beim 0:0. RW Lüdenscheid IV bliebe das gesamte Turnier übrigens ohne Gegentreffer (!). Gegen den TuS Ennepe gelang ebenfalls nur ein 0:0-Unentschieden. Gegen den TuS Stöcken-Dahlerbrück ging man mit 2:0 in Führung und drückte auf den dritten Treffer. Dieser gelang jedoch nicht und der TuS kam auf 2:1 heran. Der TuS übernahm das Spiel und konnte sogar noch zum 2:2 ausgleichen. Im letzten Spiel gelang gegen den TuS Grünenbaum II ein klarer 2:0-Erfolg. Als Tabellenvierter zog man leistungsgerecht in die Endrunde ein. Zudem stellte man die beste Offensive des Turniers.

Die zweite Mannschaft konnte leider keins der sieben Spiele für sich entscheiden und blieb punktlos. Gegen RW Lüdenscheid bzw. den TuS Grünenbaum II verlor man jeweils mit 2:1. Ansonsten geang in den weiteren Spielen kein eigener Treffer.

2020 Turnier Schalksmühle