Aktuelles

Winter Kibaz am 16.02.2016

kibaz

 

Am Dienstag veranstalten wir in der Turnhalle der Grundschule Parkstrasse 241 das Kinderbewegungsabzeichen.

Herzlich eingeladen mit zu machen sind alle Kinder zwischen 3-8 Jahren. An verschiedenen Bewegungsstationen können die Kinder ohne Zeitbegrenzung Ihre Fähigkeiten austesten und zeigen. Anhand von Laufkarten können sie sehen was sie bereits ausprobiert haben.

Zum Schluß gibt es eine Urkunde für die Erfüllung der Aufgaben.

Das Kibaz startet um 14.30 Uhr und läuft bis 18.00 Uhr. (Das durchlaufen der Stationen wird ca. 30min bis 1h dauern. Im genannten Zeitraum ist es jederzeit möglich dazu zu stoßen.) 

Viele Kinder werden mit unseren Kooperationspartnern, dem Kath. Kindergarten und dem Ev. Kindergarten dabei sein.

Das Angebot ist aber offen für alle Kinder die gerne das Bewegungsabzeichen machen wollen.

(Unsere Kinder vom Mutter-Kind Turnen und Kinderturnen können zu ihren gewohnten Zeiten kommen und einfach am Bewegungsabzeichen teilnehmen.)

 

sportjugend Homepage zur Kibaz Aktion der Sportjugend NRW

Sporteln am Sonntag

Sporteln am Sonntag ein großer Erfolg!

Am 10.01.2016 haben wir zusammen mit dem SOS-Kita- und Familienzentrum „Rappelkiste" das Sporteln in der Turnhalle in Gevelndorf ausgerichtet. Gevelndorf und nicht Brügge wegen der Nähe zu unserem ehemaligen Standort am Dickenberg.

Mit sehr netter und tatkräftiger Unterstützung von Dierk Gelhausen und Anja Domel vom TuS Oberrahmede, die uns nicht nur Ihre Schlüssel für Alle Türen und Schränke zur Verfügung gestellt hat sondern auch komplett Auf- und Abbauen half. So haben wir am Samstag schon Alles vorbereitet und konnten Sonntag frisch und entspannt starten.

Der Andrang war enorm. Bereits zwanzig Minuten nach Zehn Uhr war die Halle voll mit Kindern und Eltern.

sporteln16 anfang 11

Weiterlesen: Sporteln am Sonntag

Weihnachtsfeiern

Das Turn-Jahr 2015 neigt sich dem Ende und in den Abteilungen werden die Weihnachtsfeiern ausgerichtet.

151221 Katja Feier 3

Am Montag dem 21.12. waren unsere großen Mädchen vom Turnen mit Katja Turturro an der Reihe. Ein paar Eindrücke der Feier gibt es hier: Weihnachtsfeier Mädchenturnen

wir haben versucht sie weg zu essen 20151223 2009355595

Am 22.12. sind dann die Kleinen an der Reihe. Das Mutter-Kind-Turnen und die Kinder vom Kinderturnen feiern in der Halle in Brügge: Weihnachtsfeier Mutter-Kind-Turnen

Hallenproblematik

- Update 09.12.2015 -

Wir haben heute eine sehr ehrlich gemeinte Entschuldigung für den Vorfall gestern bekommen. Bei der Verteilung von über 72 Fußballvereinen in die Hallen über die Wintermonate ist es zu einem Fehler gekommen, der so nicht hätte passieren dürfen, aber leider eben doch geschehen ist.

Ganz sicher ist aber:

Wir behalten unsere Halle und unsere Zeiten!

Und als Wiedergutmachung hat Herr Gelhausen versprochen, nächstes Jahr für die verunglückte Nikolausfeier gerade zu stehen, indem er selbst für uns den Nikolaus macht. Der Termin ist eingetragen! Schön, dass es für uns jetzt so gut ausgegangen ist. Nach dem Schreck gestern waren doch etliche von uns verunsichert.

 

1512081

08.12.2015

Eigentlich war beim Mutter-Kind-Turnen für heute ein nachträglicher Besuch des Nikolaus geplant. Und wir wollten uns mit den Kindern auf die Weihnachtszeit einstimmen. In der Halle in Brügge!

Als wir ankamen, waren dort allerdings schon die Fußballkinder von Rot-Weiß Lüdenscheid. Etwas irritiert haben wir dann beschlossen, dass es nicht funktioniert, sich eine Halle mit 10 wilden Fußball spielenden Jungs zu teilen, und haben das Mutter-Kind-Turnen kurzerhand nach draußen auf Schulhof und Grundschulspielplatz verlegt.

Der Nikolaus hat uns dann doch noch gefunden und die Kinder hatten jede Menge Spaß.

Weiterlesen: Hallenproblematik

Mini Olympiade - Eggenscheider Herbst

20151003 218

Das Herbstfest liegt hinter uns und wir hatten eine sehr schöne Zeit und viel Spaß mit insgesammt ca. 38 Kindern die bei unserer Mini-Olympiade mitgemacht haben. Es gab Sechs Stationen die mal eine ruhige Hand oder ein gutes Auge und manchmal vielleicht auch ein wenig Glück erforderten. Aber sowohl die Kleinsten als auch die etwas größeren Kinder hatten auf jeden Fall den Ehrgeiz alle Aufgaben zu meistern.

Weiterlesen: Mini Olympiade - Eggenscheider Herbst