Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Tennisspielen in Corona-Zeiten

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

der Verband hat uns im Zuge der weiteren Lockerungen im Zusammenhang mit Corona wichtige Informationen, insbesondere zu den Mannschaftsspielen, gesandt (siehe Anhang). Unser Sportwart und Corona Beauftragter Jürgen Blankenberg wird diese Informationen für dieMannschaftsführer noch konkretisieren und mit separater Mail an diese versenden.

PDF


Für alle Mitglieder hier die wichtigsten Punkte:

Spielbetrieb:
Einzel- und Doppelspiele können durchgeführt werden.

Abstandsgebot und Hygieneregeln:
Der Mindestabstand von 1,5m zwischen den Anwesenden auf der Anlage und die bekannten Hygieneregeln sind durchgängig einzuhalten.

Rückverfolgbarkeit:
Bitte tragt euch in die Platzbelegungslisten ein, auch wenn kein Andrang auf der Anlage herrscht. Nur so kann nachvollzogen werden, wer sich wann auf der Anlage aufgehalten hat und nur so kann eine Infektionskette möglicherweise nachvollzogen werden. Für Mannschaftsspiele gibt es hierfür noch weitergehende Festlegungen.

Umkleiden und Duschen:
Das Duschen ist wieder erlaubt. Auch hier sind die Abstandsregeln einzuhalten. Es dürfen sich maximal je 2 Personen in den Damen bzw. Herren Umkleideräumen einschließlich Duschen aufhalten. Unsere Räumlichkeiten werden entsprechend gekennzeichnet.

Vereinsheim und Bewirtung:
Bekanntlich hat sich unsere schon zugesagte Bewirtung wegen den Unwägbarkeiten der Corona-Krise für dieses Jahr zurückgezogen (für 2021 besteht die Zusage weiter). Deshalb können wir unser Vereinsheim nicht als Gastronomie betreiben. Wie ihr schon bemerkt habt, werden wir für 2020 auch keine Verzehrmarken ausgeben und natürlich auch nicht das Geld dafür einfordern. Da eine Eigenbewirtung ausdrücklich ausgeschlossen ist, werden wir das Vereinsheim nicht öffnen.

Sobald es weitere Änderungen (wir hoffen auf weitere Lockerungen) in der Corona Schutzverordnung des Landes gibt, werden wir euch umgehend darüber informieren. Ebenso über unsere daraus resultierenden Entscheidungen.

Bitte habt weiterhin Verständnis für die besondere Situation und trotzdem viel Spaß an unserem schönen Sport und vor allem bleibt gesund.

Mit sportlichen Grüßen im Namen des Vorstands
Frank Hymmen

 

Wiederaufnahme des Spielbetriebs ab dem 11.05.2020

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

das Warten hat ein Ende!

Unsere Tennisplätze sind hervorragend vorbereitet und spielbereit. Ab morgen kann gespielt werden.
Bitte entsprechend eintragen und ganz wichtig nach dem Spiel die Plätze gründlich pflegen.
Es sind Einzelspiele und unter Beachtung der Abstandsregeln (siehe Corona-Regeln) auch Doppelspiele möglich.

Das Clubhaus, die Umkleideräume und Duschen bleiben geschlossen.

Achtung Corona-Regeln!
Die Regeln dazu findet ihr weiter unten. Bitte haltet die Regeln konsequent ein und achtet auch auf eure Mitspieler. Es wäre schade, wenn die Ordnungsbehörden wegen Nicht-Einhaltung unsere Tennisanlage schließen müssten.

Vielen Dank.
Wir wünschen euch viel Spaß und weiterhin Gesundheit!

Mit sportlichen Grüßen
Frank Hymmen
Abteilungsleitung Tennis Tura Eggenscheid

 Corona Hinweise Verein 01

 

Infos zur aktuellen Lage in der Tennisabteilung durch die Corona-Krise

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung.

Leider macht die aktuelle Corona-Krise auch vor unserer Tennisabteilung nicht Halt und wie jeder aus Presse und Medien weiß, sind sowohl Versammlungen als auch die Nutzung unserer Tennisplätze durch das aktuelle Kontaktverbot zum Schutz unserer Gesundheit aktuelle gesetzlich verboten.

Demzufolge wird auch unsere bereits um einen Monat verschobene Abteilungsversammlung am 23. April nicht stattfinden können. Sobald es wieder offiziell erlaubt sein wird, werden wir eine neue Einladung an Euch versenden.

Der Wettkampfspielbetrieb des WTV wie auch LK-Turniere sind bis mindestens 08. Juni abgesagt. Wir müssen deshalb davon ausgehen, dass auch andere Turniere bis dahin nicht möglich sein werden, sodass wir Stand heute auch das Eröffnungsturnier am 26. April und das Himmelfahrtsturnier am 21. Mai absagen müssen. Mindestens ein Ersatz-Turnier vor allem für die Nicht-Medenspieler können wir natürlich auch erst dann planen, wenn es wieder offiziell erlaubt und vertretbar ist.

Inwieweit und vor allem ab wann unter Einhaltung entsprechender Regeln und Einschränkungen überhaupt ein Spielbetrieb auf unserer selbstverständlich bestens vorbereiteten Anlage möglich sein wird, lässt sich leider im Moment nicht sagen, aber wir haben selbstverständlich die Hoffnung, dass wir Euch im Mai hierzu positive Nachrichten senden können.

Ansonsten bleibt uns nur, Euch um Geduld und Verständnis zu bitten und passt bitte auch auf, dass Ihr alle gesund bleibt.

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen auf unserer schönen Anlage am Dickenberg viele Grüße im Namen des Vorstands.
Frank Hymmen.

 

Winterturnier am 14. März

Einladung Winterturnier 2020

Oktoberfest im Tennisheim von TuRa Eggenscheid

Oktoberfest 2019 05.10.201924

O’zapft is – so hieß es am vergangenen Samstag, den 05.Oktober 2019 zum Saisonabschluss am Dickenberg im Tennisverein von TuRa Eggenscheid.
In geselliger Runde ließen um die 50 TuRa-Mitglieder die Saison ausklingen. Jela Petrovic, stellvertretende Jugendwartin, hatte mit einigen fleißigen Helferinnen ein super, stilechtes Buffet mit vielen traditionellen Bayerische Köstlichkeiten gezaubert. So gab es klassischerweise leckere Weißwürstchen mit süßem Senf, frische Brezeln mit Obazda, Leberkäs‘ mit Knödeln und vieles mehr. Selbstverständlich durfte Original Hacker Pschorr Oktoberfestbier nicht fehlen – 60 Liter gab es zur Feier des Tages vom Verein kostenlos gestellt, welches zur Begeisterung bei allen Anwesenden führte.
Bei dem ein oder anderen Oktoberfestbier wurde dann fleißig über die zurückliegende Saison gesprochen, in Erinnerungen geschwelgt und die kommende Sommersaison geplant. Freudig blicken alle dieser schon wieder entgegen und freuen sich auf viele weitere Festlichkeiten der Tennisabteilung in den kommenden Monaten.

Die Bilder des Tages findet Ihr wie immer in der Galerie.